Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Doris Chen Ms. Doris Chen
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant
CHANGXING GUANGDA NEW MATERIALS CO.,LTD.

CHANGXING GUANGDA NEW MATERIALS CO.,LTD.

gdgel@gdgel.com

86-571-63748831

CHANGXING GUANGDA NEW MATERIALS CO.,LTD.
HomeProdukt-ListeLösungsmittelbasierte rheologische AdditiveFarben und Beschichtungen auf LösungsmittelbasisGuter transparenter organophiler Ton zum Beschichten und Lackieren

Guter transparenter organophiler Ton zum Beschichten und Lackieren

Payment Type:
L/C,T/T,D/P
Incoterm:
FOB,CFR,CIF
Min. Order:
40 Bag/Bags
Delivery Time:
15 Days
Transportation:
Ocean,Land,Air
Port:
Shanghai,Ningbo,Tianjin
Share:
  • Produktbeschreibung
Overview
Product Attributes

ModellGDGEL-S14

MarkeGDGEL

Supply Ability & Additional Informations

Verpakung25 kg / Beutel

Produktivität20000MT/YEAR

TransportOcean,Land,Air

Ort Von ZukunftChina

Versorgungsmaterial-Fähigkeit10000MT/YEAR

Zertifikate ISO9001

HS-Code382499

HafenShanghai,Ningbo,Tianjin

ZahlungsartL/C,T/T,D/P

IncotermFOB,CFR,CIF

Lieferzeit15 Tage

Verpackung & Lieferung
Verkaufseinheiten:
Bag/Bags
Pakettyp:
25 kg / Beutel


Guter transparenter organophiler Ton Beschreibung:


GDGEL-S14 ist eine Art rheologisches Additiv aus Organoton (Organophili-Ton). Es wird in Systemen mit unpolaren bis mittelpolaren aliphatischen und anderen Lösungsmitteln (Ketone, Ester, Etherester, Alkohole, Aromaten) verwendet.


organophiler Ton zum Beschichten und Lackieren Eigenschaften:


Zusammensetzung Organisches Derivat eines Montmorillonit-Tons

Aussehen Feines weißes Pulver,

Feuchtigkeitsgehalt (105 ℃, 2 Stunden) ≤ 3,5%

Zündverlust (1000 ℃) 40% max

Schüttdichte 0,35-0,45 g / cm³

Feinheit (<74 μm,%) ≥ 98%


organophiler Ton Anwendung:


● Farben und Beschichtungen

● Tinten

● Schmiermittel Fett, Tinte, Dichtmittel

● Dicht- und Klebstoffe

● Kosmetik


organophiler Ton zum Beschichten und Lackieren Verwendung:


GDGEL-S14 kann ohne polaren Aktivator und Herstellung eines Vorgels direkt in Pulverform zugegeben werden. Eine bessere Leistung kann jedoch erzielt werden, wenn ein polarer Aktivator hinzugefügt wird und das Vorgelverfahren beeinträchtigt wird. Es wird empfohlen, die Zugabe vor dem Mahlvorgang vorzunehmen, um die beste Wirksamkeit zu erzielen. Der Zugabegrad beträgt üblicherweise 0,2% bis 1,0%.


Produktgruppe : Lösungsmittelbasierte rheologische Additive > Farben und Beschichtungen auf Lösungsmittelbasis

Mail an Lieferanten
  • *Zu:
    Ms. Doris Chen
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Liste verwandter Produkte

Zuhause

Product

Phone

Firmeninformationen

Anfrage